SeaCell

SeaCell

Bei SeaCellTM handelt es sich um eine Zellulosefaser auf Algenbasis. Dabei werden natürlich wachsende Algen aus Island schonend geerntet: Nur alle vier Jahre wird sehr energie- und ressourcensparend der Teil über der regenerativen Region der Alge entfernt. Dadurch wird ein erneutes Austreiben der Pflanze ermöglicht. Die geernteten Algen werden im Anschluss getrocknet, zerkleinert und zermahlen. In einem Spinnverfahren kann entweder SeaCellTM LT (Lyocellverfahren) oder SeaCellTM Modal (Modaltechnologie) gewonnen werden. Die Algen sind völlig unbehandelt und ihre biologische Wertigkeit bleibt erhalten. SeaCellTM ist vollständig biologisch abbaubar und komplett kohlenstoffneutral.

  • SeaCellTM ist besonders hautverträglich: Die Algenfaser wirkt pflegend und degenerativ durch ihre natürlichen Wirkstoffe (Mineralien, Antioxidantien, Vitamine und Spurenelemente). Sie regt den Zellregenerationsprozess an, was zur Linderung von Hautkrankheiten und Juckreiz beitragen kann und entzündungshemmend wirkt. Mit seinem hohen Anteil an Antioxidantien schützt SeaCellTM die Haut zudem vor zellschädigenden freien Radikalen.
  • Durch die natürliche Hautfeuchtigkeit werden die Vitalstoffe der Alge freigesetzt, wodurch es zu einem wohltuenden aktiven Austausch zwischen Faser und Haut kommt. Somit eignet sich SeaCellTM  besonders gut für Menschen mit Neurodermitis.
  • Die Wirkung der Alge bleibt permanent erhalten.
  • Ausserdem sorgt SeaCellTM  für ein flauschiges und seidiges Tragegefühl.
  • SeaCellTM  ist atmungsaktiv und pflegeleicht.

Pflege

  • Waschen bei maximal 40°C im Schonwaschprogramm.
  • SeaCellTM kann bei schwacher Hitze gebügelt werden.