Wild Fawn

Heimat & Ursprung

London, England | seit 2015

Kunsthandwerk und Malerei gehörten schon immer zu Emma Barnes’ grossen Passionen. Daraus erwuchs eine Liebe zur Arbeit mit Gold und Silber. Dass dabei das ‘was’, ‘woher’ und ‘wie’ keine Nebensächlichkeiten blieben, ist unter anderem Emmas Hintergrund in Menschenkunde zu verdanken.

Produkte & Stil

Zeitlos filigraner und bezaubernd schöner Silber- und Goldschmuck, das ist Wild Fawn. Für den speziellen Moment, aber auch für den Alltag. Ganz sicher für ein ganzes Leben, denn von diesen Schmuckstücken will man sich nicht mehr trennen.

Herstellung, Transparenz & Nachhaltigkeit

Die gesamte Wild Fawn Kollektion wird von Emma und ihrem Team im eigenen Atelier in London produziert. Jedes Stück wird von Hand und mit viel Liebe gefertigt. Und zwar dann, wenn es tatsächlich bestellt wird – denn jegliche Überproduktion will wo immer möglich vermieden werden.

Bei Wild Fawn wird ausschliesslich rezykliertes Silber und Fair Trade zertifiziertes 9 Karat Gold verarbeitet. Emma weiss um die schrecklichen Bedingungen im Edelmetallabbau und welche Auswirkungen der Handel damit für die Menschen vor Ort bedeuten. Darüber hinaus werden die Stücke nicht vergoldet oder versilbert und sind damit ohne Qualitätsverlust rezyklierbar.