soulbottles

Heimat & Ursprung

Berlin | seit 2012

Georg und Paul haben während ihres Studiums in Wien entschieden, keine Plastikflaschen mehr zu verwenden. Mangels Angebots tranken sie Leitungswasser aus alten Wein- und Wodkaflaschen. Dieses Konzept überzeugte zu wenig andere Menschen. Also mussten schöne Glasflaschen mit coolen Prints her. soulbottles eben.

Produkte & Stil

soulbottles sind Glasflaschen mit auffälligen oder auch mal etwas dezenteren Prints und einem praktischen Henkelverschluss. Die plastik- und schadstofffreien Lebensbegleiter gibt es in zwei Grössen und immer wieder neuen Designs.

Herstellung, Transparenz & Nachhaltigkeit

Die soulbottles bestehen aus drei Komponenten. Die Glasflasche selbst wird in einer alten Glasbläserstadt in Thüringen gefertigt und in Deutschland bedruckt. Der Bügelverschluss aus Porzellan und Edelstahl wird ebenfalls in einem kleinen deutschen Dorf produziert, teils handverlesen und beklebt. Auch die Gummidichtung wird in Deutschland fabriziert und zwar aus Naturkautschuk, der fair und nachhaltig in Sri Lanka gewonnen wird. Liebevoll zusammengebaut wird die Flasche dann in Berlin.