Kings of Indigo – K.O.I.

Gründungsjahr

2010

Firmensitz

Amsterdam, Niederlande

Produktionsorte

Die Jeans von Kings of Indigo (K.O.I.) werden in Tunesien zugeschnitten, genäht und veredelt. Die Stoffe stammen aus Japan, der Türkei und Italien.

Herstellung

Die Kollektion von K.O.I. wird aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle gefertigt. Die Lederpatches auf den Jeans sind aus chromfrei gegerbtem Leder und bei der Herstellung der Used-Waschungen wird auf das gesundheitsschädliche Sandstrahlverfahren verzichtet. Stattdessen werden die Effekte mit Ozon oder einem besonders wassersparenden Laserverfahren erzeugt. Um neben dem ökologischen Standard auch soziale Arbeitsbedingungen zu gewährleisten, ist K.O.I. Mitglied der Fair Wear Foundation.

Stil

Authentizität ist hier das Stichwort. K.O.I überzeugt mit seinem coolen und zeitlosen Stil. Echte Denim-Kings eben.