Sie sind hier

Crowdfunding

glore Zürich

Die Bombe ist längst geplatzt: Am 22. Februar 2020 eröffnen wir in Zürich den zweiten Schweizer glore. Unsere Vorfreude ist riesig!

Es gibt aber auch noch so einiges zu tun. Zum Bespiel an der Geldfront. Weil uns Transparenz in allen Bereichen wichtig ist, gewähren wir sie auch hier: 250‘000 Franken benötigen wir, um den neuen Laden ins Rollen zu bringen. Eine beeindruckende Summe. Den grössten Batzen fordert der ästhetisch ansprechende und verantwortungsvoll umgesetzte Ladenbau. Auch kostet es einiges, die Kleiderstangen und Regale mit schöner nachhaltiger Mode zu füllen. Und dann sind da noch Löhne, Mieten, Versicherungen,... alles soll fair und fristgerecht bezahlt werden können.

Das Gute: Viele grossartige Menschen unterstützen uns schon mit privaten Darlehen. Aber: Es reicht noch nicht ganz. Deshalb brauchen wir dich! Heute Morgen haben wir unser Projekt auf Crowdify gestartet und brauchen viele Booster, um das Ziel von 20‘000 Franken zu erreichen. Spende jetzt einen Betrag nach deiner Wahl und sichere dir dein Goodie. Verbreite die Info in deinem Umfeld und lade andere ein, ebenfalls zu boosten. Je mehr Menschen nach ihren Möglichkeiten geben, desto eher erreichen wir die Zielsumme. Übrigens: Falls deine Möglichkeiten den Crowdfunding-Rahmen sprengen, sind wir auch immer noch sehr offen für Darlehen.